Montag, 3. Oktober 2011

Gartendetail - Morgens im Garten


Kommentare:

  1. Sehr schöner Bilder. Wie heist die Rose?
    Hoffe es geht dir gut.
    Liebe grusse Marijke

    AntwortenLöschen
  2. Das Foto mit der Schnecke ist der Hammer, so schön beleuchtet. Mit Tau sieht immer alles so schön aus, so gefällt der Herbst!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marijke,
    die Rose heißt "Muriel Robin" ist eine Teehybride vom franz. Züchter Orard blüht unermüdlich, schon im ersten Jahr, ist gesund und duftet phantastisch.
    Liebe Elke,
    manchmal lohnt sich das frühe Aufstehen ;-)

    Liebe Grüße an euch Beide Annette

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder hast du wieder eingestellt!
    Die ersten Hagebutten... ich habe auch schon welche entdeckt, schön orange. Aber damit ist es nun definitiv Herbst.
    Schön ist er ja schon auch :-) der Herbst.
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  5. Was für schöne Bilder mit so zarten Farben, dankeschön fürs Zeigen :-).
    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja tolle Bilder - besonders das erste gefällt mir sehr gut. Sind das zarte Tautropfen, die man erkennen kann?

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Du schreibst mir, dass bei mir noch so viel blüht. Das Kompliment kann ich nur zurückgeben. Die wunderbaren Rosatöne auf deinen Bildern sind unglaublich schön.
    Mein Favorit ist das Bild mit der aufblühenden Aster vor dem unscharfen Hintergrund. Super!
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  8. Deine Fotos sind einfach wunderschön :-)

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Annette, bei Deinen Fotos wird man ja direkt zum Herbstfan, sehr schön hast Du das eingefangen! Und ja, sehr gerne - ich hatte gerade den Entschluss gefasst, mir eine weiße Dahlie zuzulegen. Alles Weitere habe ich gleich "bei mir" beantwortet... Viele liebe Grüße, Dagmar (dagmar.parzelle@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Annette, wenn ich deine wunderschönen Dahlien sehe,werde ich ganz neidisch, aber ich hab keine mehr, weil die Schnecken leider immer schneller sind...
    Mit Zinien versuche ich es im Frühjahr aber noch mal, die finde ich für den Spätsommer einfach unwiderstehlich. Hast du deine auch selber ausgesät?
    Lieben Gruß von Heike

    AntwortenLöschen
  11. Sehr shoenes bilder, liebe Grüss aus Belgie

    AntwortenLöschen