Sonntag, 26. Juni 2011

24 Stunden Schönheit- Taglilien

Sensationell - "Chicago Happyness"

Da sind sie nun... über meinen Rosenwahn hatte ich sie fast vergessen... meine geliebten Taglilien.  So heimlich still und leise, ohne auch nur ein wenig Beachtung von mir zu verlangen, zeigen sie nun ihre Schönheit und als wenn sie mir sagen wollten: "Wir sind auch noch da!" strecken sie mir ihre einzigartigen Blüten entgegen und beweisen damit, dass sie es sehr wohl mit der "Königin der Blumen" aufnehmen können. Da die Schönheit, wie es der Name schon besagt, von kurzer Dauer ist, tut es mir nun leid um jede Minute, die ich außerhalb meines Gartenzaunes verbringen muss. Viele meiner Taglilienpflanzenbabys sind im letzten Jahr fröhlich vor sich hin gewachsen und haben sich gut entwickelt, das nenne ich doch mal pflegeleicht. Wie sagte schon Karl Foerster: Taglilien sind die Blumen der "intelligenten Faulen".Wenn das also das Ergebnis von Faulheit ist, dann bin ich gern faul.

klein aber fein - "Lilac Wine"
schöne Farbe aber leider immer unsauber- "Spits First"
Ohne Worte- einfach elegant- "Gentle Sheperd"
"Raspberry Pixi"- blüht und blüht...

Kommentare:

  1. Liebe Anette sehr schön Deine Bilder ich wollte dieses Jahr auch welche Pflanzen wann ist denn die beste Zeit im Herbst oder Frühjahr ?.
    LG Simone die noch keine einzige Taglilie in Ihrem Garten hat.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Simone,
    die beste Pflanzzeit für wurzelnackte Pflanzen ist nach der Blüte also ab Anfang August bis September. Viel Erfolg, schau mal in meinem älteren Taglilienpost, da sind gute Bezugsadressen. LG Annette, die mit den vielen Taglilien ;-)

    AntwortenLöschen
  3. I love your daylilies, Annette. Thank you for the wonderful pictures.

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag sie auch , und habe auch keine einzige.
    Es gibt so schöne Farben :o)

    Lieben Gruß Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Annette,
    deine Freude über die Taglilien kann ich gut nachvollziehen. Die Blüten sind ganz wunderbar!
    Schöne Farben haben deine Blüten! Bei mir gibt es sie nur in lachs-orange...

    LG
    Annika

    AntwortenLöschen
  6. Die sind aber wirklich sehr schön! Ich habe zwei gelbe Taglilien, die wollen aber nicht so recht blühen - leider!

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen