Sonntag, 17. Januar 2016

Blumenbilder II

In "Sissinghurst Garden" dominieren Ende Juni noch die Rosen. Als Rosenfreundin ein sehr erfreuliches Erlebnis mit daraus folgender langer Aufenthaltsdauer. Endlich habe ich auch mal den weißen Garten in voller Pracht gesehen. Neben den Rosen interessierten mich in diesem Garten besonders die Begleitstauden... ich studiere die Pflanzen, mein Mann macht derweil ein Nickerchen:-)

Dreiblattspiere und Epilobium angustifolium 'Album'
Rittersporn, Penstemon... auch so eine Entdeckung und Muskateller-Salbei
und immer wieder Salbei...
Allium Schuberti.... jetzt weiß ich wieder warum ich ihn bestellt habe...
Mädesüß
Hoher Wiesenknopf, eine sehr schöne Sorte... aber Welche? Ich hätte sie auch gern in meinem Garten.
Penstemon "Husker`s Red"
Sternendolden ohne Ende
die tolle kleine Veronica spicata "Heidekind" für den Vordergrund

Kommentare:

  1. So herrliche Blumenbilder - da freut man sich doch richtig wieder auf den Frühling und Sommer.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Was für schöne Fotos! Ich habe meine von diesem und letzten Jahr aus Sissinghurst immer noch nicht ganz zusammengestellt. Also:Kompliment! Ja, was für eine Pracht. Und auch du hast es geschafft, Fotos ohne weitere Besucher darauf einzufangen. Gar nicht mal so einfach, wenn man bedenkt, dass dort Tausendschaften durchmarschieren.

    Beste Grüße
    Xenia

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bilder hast du mitgebracht. Kompliment! Und kein Besucher weit und breit. Beachtlich angesichts der Tatsache, dass dort Tausendschaften durchmarschieren!

    Herzliche Grüße
    Xenia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anette,
    wunderschöne Bilder, von denen man sich viele Anregungen holen kann. Auch meine Lieblingsfarben und -pflanzen sind dabei und man entdeckt beim Anschauen immer wieder etwwas Neues.
    Viele Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  5. Und die Sehnsucht nach Frühling wird immer größer und wächst Tag für Tag.... welch ein herrlicher Anblick!
    VLG

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anette,
    die Bilder sind traumhaft schön! Ich beneide dich schon ein bißchen um diesen tollen Gartenbesuch. Man kann beim Anschauen deiner Fotos kaum entscheiden, was am tollsten ist; das umwerfende Mädesüß, der üppige Salbei, die Sterndoldenpracht.....?
    Es wird Zeit fürs Frühjahr, damit sich das Gärtnerherz wieder an etwas Blühendem erfreuen kann!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen