Dienstag, 28. April 2015

Endlich Regen


... die Natur atmet durch und ich auch. Endlich Regen. Gestern habe ich noch schnell mit dem Streuwagen meine Bahnen über den Rasen gezogen, Taglilien und Rosen gedüngt. Perfektes Timing. Leider war irgendwann der Rosendünger alle. Es sind eben doch eine Menge Rosen in meinem Garten, also gleich Dünger nachbestellt. Ich nehme immer den Rosendünger von Hauert. Irgendwer schrieb mal in einem Forum das sei der Beste... jetzt glaub ich dran. Meinen Rosen nur das Beste! Voller Freude sehe ich gerade der Blühzeit der Iris entgegen. Die Ersten, die Gruppe der Nana und Iris Pumila, dass sind die kleinen Iris, haben begonnen ihre Blüten zu zeigen. Ich mag die Kleinen. sie passen überall hin, entwickeln prächtige Horste und blühen üppig. Zusammen mit Iris Media (mittelhoch) und Iris Barbata (die Hohen) kann ich mich nun bis Mitte Juni an den stolzen aber leider kurzlebigen Blüten der Iris erfreuen. Mehr als 60 Sorten habe ich mittlerweile im Garten... und dann wären da noch die Sorten der Iris Sibirica... Die Iris ist meine erste "Schwäche" im Jahr und ich weiß, ab jetzt werde ich vor Freude von einem Begeisterungsanfall in den Nächsten fallen ...Iris, Rosen, Taglilien... ein prächtiges Gartenjahr liegt vor mir.

"Music Box" sehr zuverlässig mit besonderer Farbkombination
"Petit Fuge"
"Mrs. Nate Rudolph"

Kommentare:

  1. Hübsche kleine Dinger, die Iris!
    Ich nehme egal wofür Biogemüsedünger, hat mir mein Staudengärtner empfohlen. Die Rosen blühen auch damit.

    Sigru

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte auch auf Regen gehofft, aber leider kam Schnee:( Nach deinem Rosenduenger werde ich mal googeln.Lg die Karo

    AntwortenLöschen
  3. Deine 'Music Box' zeigt wirklich eine sehr außergewöhnliche Farbkombi, aber am besten gefällt mir 'Mrs. Nate Rudolph'. Hätte ich mehr Platz, könnte ich da glatt in Versuchung geraten. Iris liebe ich auch, aber der Garten ist für ausschweifende Pflanzensammlungen einfach zu klein.
    Bei uns hat es um die 20 Liter geregnet, weitere Schauer sind gemeldet. Der regen wirkt wie ein Lifting, alles sieht im Nu straff und erfrischt aus und es riecht so gut.

    Liebe Grüße, Vera

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja schöne Iris! Da kann ich mich ja schon auf die ersten Blüten von Mrs. nate Rudoph freuen...

    AntwortenLöschen